Kontaktanzeige

In vielen Singlebörsen können Sie eine Kontaktanzeige aufgeben. Eine Kontaktanzeige ist ein praktischer Weg um andere Mitglieder auf sich aufmerksam zu machen.

In Kontaktanzeigen beschreibt man sich zunächst selbst kurz und beschreibt dann, was man von seinen zukünftigen Partner erwartet. Sie sollten in Kontaktanzeigen so konkret wie möglich sein, denn das erhöht die Chance sinnvolle Zuschriften von passenden Singles zu bekommen. Auch ein aussagekräftiges Foto sollte bei einer Kontaktanzeige nicht fehlen.

In vielen Singlebörsen ist das Aufgeben einer Kontaktanzeige kostenlos und auch ohne Premium-Mitgliedschaft möglich. Nutzen also die Chance und geben Sie direkt nach der Anmeldung eine Kontaktanzeige auf.

Ein besondererer Vorteil einer Kontaktanzeige ist, dass man prinzipiell alle Mitglieder in der Singlebörse erreicht. Man kann danach zurücklegen und auf Zuschriften warten. Der Erfolg einer Kontaktanzeige ist bei vielen Singlebörsen sehr hoch, so dass Sie schon nach wenigen Tagen mehrere Zuschriften erhalten.

Nätürlich können Sie auch selbst aktiv werden und auf eine Kontaktanzeige antworten. Bei vielen Singlebörsen steht dies aber nur Premium-Mitgliedern zu. Dennoch sollten Sie sich diese Möglichkiet nicht entgehen lassen, denn so können Sie sich Ihren Kontaktpartner aussuchen.


weitere Begriffsklärung von Singleboersen-Infos.de :

Beziehungen

Blind-Date

Chat

Flirtbörse

Freundschaften

Singleleben